WKF FLAG

Kickboxen in Wien - Octagon Pro Gym

Kickboxen in Wien

Octagon Pro Gym

  • Übersetzer

  • Count per Day

    • 59Besucher heute:
    • 76Besucher gestern:
    • 1600Besucher pro Monat:
    • 190634Besucher gesamt:
  • Slideshow

  • Juli 2019
    M D M D F S S
    « Jun    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  

Unser Team bei der Euro

 

Unsere Octagon Champions für die Europameisterschaft 2019 in Baia Mare

 

Rene REINHART, C Lizenz

 

Manfred EXENBERGER, A Lizenz

Bei der letzten Weltmeisterschaft in Buenos Aires von 01.-11.November 2018 haben sich unsere Octagon pro Gym Athleten hervorragend präsentiert und wieder super Erfolge für Österreich gewonnen !

 

WKF Europameisterschaft 2019 in Rumänien

 

Als A Lizenz Referee wurde unser Coach Manfred EXENBERGER vom WKF Landesverband Wien für Rumänien nominiert. Ebenso Rene REINHART mit internationaler C Lizenz, er möchte beim World Referee Seminar die B Lizenz bekommen.

 

Für die kommende Europameisterschaft in Rumänien haben sich folgende Kämpfer von unserem Octagon pro Gym qualifiziert:

 

Kacper PARAFIANOWICZ

Arsenii GASIUK

 

 

Unser erst 13 jährigen Kacper PARAFIANOWICZ startet erstmals in der höheren Junioren Klasse in Semi, Leicht und Kick light.

Nach Silber bei der letzten WM in Argentinien eine Österreichische Medaillen Hoffnung.

Kacper hat in der letzten Zeit unglaubliche Fortschritte gemacht, nicht zuletzt weil er auch immer mit den älteren beim Sparring kämpfen will.

Er ist einer unserer besten Techniker im Team.

 

 

Arsenii GASIUK ist 10 Jahre alt und hat sich durch seine Erfolge bei der letzten ÖSTM in Wien hervorragend präsentiert.

Er ist das erste mal bei einem so grossen event dabei. Er wird in der Klasse U 13 in Semi und Leichtkontakt antreten.

Er hat trotz seinen jungen Jahren ein grosses Kämpferherz und an einem guten Tag mit der richtigen Auslosung ist alles möglich.

Arsenii ist unsere „Ukrainische Geheimwaffe“ und startet für Österreich

 

 

 

 

Annette B. STAHL

Alexandra PETRE

 

 

Alexandra PETRE ist ebenfalls erstmals im Nationalteam dabei. Sie ist erst 17 Jahre jung und endlich wieder mal eine starke Kämpferin in  Low kick und K-1.

Sie ist ein Riesentalent und hat noch eine lange sportliche Karrierre und viele Erfolge vor sich. Deshalb hat sie vom Vorstand eine der begehrten fünf  „Wildcards“ in Wien bekommen.

Mut, Ehrgeiz und Willen ohne Ende.

 

 

 

 

Annette B. STAHL ist unser AS in Kick light und auch sehr stark in Low kick. Sie ist bereits international aufgefallen und Promoter aus Rumänien, Ungarn und Deutschland haben sie bereits für events gebucht.

Auch sie ist amtierende Staatsmeisterin und hat einen richtig guten „rechten Hammer“ !

Wenn sie damit trifft geht bei den meisten Gegnerinen „das Licht aus“ !

 

 

 

 

 

Maximilian MATUSCHEK

Stefan ZELLER

 

 

Maximilian MATUSCHEK ist auch erstmals im Nationalteam dabei. Er wird Österreich in Leichtkontakt und Kick light vertreten.

Ob er auch in Semikontakt antritt, wird noch entschieden.

Max ist ein Supertalent, hat eine tolle Beintechnik, ist sehr ehrgeizig und hat eine super Kondition.

 

 

 

 

Unser PPF Europameister Stefan ZELLER wird Österreich in Semi und Leichtkontakt vertreten.

Er ist mehrfacher Staatsmeister und unser bester Semikontakt fighter.

Stefan ist eine echte Medaillenhoffnung im Semikontakt.

Als PPF – Europameister hat er schon einmal den Titel geholt.

 

 

 

 

 

 

 

Florian BARTL

Samim SAHIL

 

Weltmeister Florian BARTL hat sich auf seine Parade Disziplin K-1 in der Gewichtsklasse – 86kg spezialisiert und seine WM Titel in Buenos Aires  Eindrucksvoll mit 2 KO Siegen wieder verteidigt!

Mit heute 8 (!) WM Titel ist er einer der erfolgreichsten Kickboxer in Österreich ! Florian wird natürlich wieder in K-1 in den Ring steigen und ist Favorit für die Goldmedaille.

UND: da er auch Europa und Weltmeister im Semikontakt (!) ist könnte er auch da eine Medaille holen.

Dazu wird es allerdings noch einiger Überredungskunst der Trainer brauchen. 🙂

 

 

Samim SAHIL wurde heuer im Februar Europacup Sieger, ist erst 18 Jahre jung und ein Riesentalent.

Obwohl er noch so jung ist, hat er bereits heute zahlreiche internationale fights und eine beeindruckende KO Bilanz. 12 knock-out Siege sind eine klare Aussage!

Heute hat Sahil einen offiziellen Kampfrekord von 17 Kämpfen, 14 Siege und davon 12 durch KO

Samim wird am 20. Juli im Deutschen Breisgau seinen ersten PRO-AM Europatitel bestreiten. Wenn es dort erwartungsgemäss gut läuft kommt er als amtierender Europameister nach Rumänien.

Bei der Europameisterschaft wird er in Lowkick und K-1 für Österreich starten.

 

 

 

Bei den Veteranen und Masters haben wir diesmal gleich drei heisse Oldies in Baia Mare am Start !

Christian RIEDL

Thomas BASCHTARZ

Andreas NEUHEIMER

 

Mit Andreas NEUHEIMER haben wir einen neuen Oldie erstmals in Nationalteam dabei. Er ist der perfekte Leichtkontakt fighter, mit exzellenter, kontrollierter Technik. Sehr überlegt und ein intelligenter Fighter. Seine Stärke liegt in seiner coolness, er lest seine Gegner genau und ist so der so typische „Akademische“ Leicht und Kick light Kämpfer.

Wenn Andreas einen guten Tag hat und die Auslosung passt, ist auch hier eine Medaille möglich.

 

In der Klasse der plus 40 jährigen wurde Christian RIEDL in Buenos Aires zweimal zweiter und einmal dritter. Ein super Erfolg bei insgesamt 8 Kämpfen, ein wahres Konditionswunder ! Dadurch hat er sich natürlich erneut für die Europameisterschaft empfohlen. Christian ist auch einer der niemals aufgibt, immer nach vorne geht , – solange eben seinen Luft reicht !

Christian ist eine Medaillen Hoffnung für Österreich.

 

Und natürlich wieder unser Thomas BASCHTARZ, der in Buenos Aires endlich seinen WM Titel gewinnen konnte.

Er brachte eine Goldmedaille in Sanda bei den Oldies nachhause. Weiters 2 Silber und 2 Bronze Medaillen.

Er ist der erfahrenste fighter im Team. Thomas hat einen enormen Kampfgeist und auch er marschiert Gnadenlos wie ein Bulldozer vorwärts, solange „Benzin im Tank“ ist. Das ist seine sechste grosse Meisterschaft, er ist in seiner Altersklasse immer in den Medaillen Rängen zu finden.

Für Thomas zählt nur Gold, eine Silbermedaille wäre eine Enttäuschung für ihn.

 

Vorankündigung WM 2020

Vorankündigung Euro 2021

Die Qualifikation für die kommende Europameisterschaft vom 21.- 26. Oktober 2019 im Rumänischen Baia Mare ist nun abgeschlossen und das Österreichische Nationalteam steht fest.

Mehr als 30 Europäische Nationen werden bei der kommenden Europameisterschaft in Rumänien sicher wieder teilnehmen. Viele Osteuropäische Nationen werden wieder am Start sein, da die Anreise für alle mit dem Auto, Bus und Zug kostengünstig möglich ist.

Und das Wochenende davor findet das World Referee Seminar 2019 statt.

Am letzten Tag wird es wieder eine Abendveranstaltung geben. Mit Show, sexy Ringgirls, einige ausgesuchten Final Kämpfen und eventuell auch 2 Profi Titelkämpfe.

Unsere Trainer sind sehr zuversichtlich wieder Medaillen für Octagon und Österreich zu gewinnen. Unsere Erfolgsbilanz der letzten 33 Jahre finden sie hier.

 

WIR SUCHEN NOCH 

 

SPONSOREN !!!