Gewoooooooooonen: Florian BARTL gewinnt seinen Fight durch KO in Wien bei NOG 16

 

Unsere 4 Octagon Musketiere konnten sich hervorragend in Szene setzen !

Drei klare Siege und leider eine 2:1 knappe Niederlage waren die Ausbeute !

 

Volles Haus bei der 16. Night of Glory !

Florian BARTL zeigte wieder eine TOP Leistung im Ring

Diesmal waren wieder Champions aus 8 Nationen am Ring. Alle internationalen 13 (!) Kämpfe waren von hohem Niveau, auch die drei Europa Titelkämpfe waren ausgezeichnet.

Sponsor war einmal mehr die Firma LEONE AUSTRIA mit Boss Francesco TURCU, die auch mit einem grossen Verkaufsstand vertreten war.

 

Unser erst 18 Jährige Samim SAHIL war einmal mehr Super vorbereitet und konnte sich dem Publikum von seiner besten Seite präsentieren. Er kämpfte gegen den gleichaltrigen jungen Tschechen Vratislav ASTER einen tollen Fight und gewann in in der zweiten Runde durch KO.

Und Zarif SADIQI der sich einen Super tollen Fight gegen den Polen Maciej TACKA lieferte, den er knapp aber doch mit 2:1 Punkten gewinnen konnte. Das war sein sechster Sieg in Folge und damit hat er sich für einen Europa Titelkampf im Frühjahr 2019 empfohlen.

Der sechsfache Amateur Weltmeister Weltmeister Florian BARTL wurde vom Tschechen Ivo CRHAK zu einem Re-match herausgefordert, nachdem sie sich bereits bei der letzten NOG 15 im Ring gegenüber standen. Damals ging der Superfight als die Nr. 1 aus Österreich gegen die Nr. 1 aus Tschechien nach Punkten klar an Bartl und Team Octagon pro Gym.

Diesmal war es die bessere Taktik und nach einmal anzählen in der zweiten Runde konnte Bartl einen eindeutigen KO Sieg in der dritten Runde feiern.

 

Sein heutiger neuer Kampfrekord aktuell:

29 fights davon 27 Siege, nur 2 Niederlagen und unglaubliche 17 KO ! 

Vielleicht gibt es nächstes mal ein 4 Mann Turnier mit 81 Kg in K-1 ??? 

Am besten mit dem ÖBFK Staatsmeister aus Weiz Alexander DOKTOR, so weit ist es ja nicht von Weiz nach Wien !

Und gleich dazu den aktuellen NMAC Kampfsport Meister Michael LÖTSCH aus Wieselburg ?

 

Florian BARTL – der Siebzehnte KO Sieg
Europa Champion Vladimir KARPELA

Und als dritten vielleicht ein Gegner dazu aus Wien ? Das wäre doch eine gute Gelegenheit zu zeigen WER die Nr. 1 in Österreich ist ???

Stefan ZELLER  hat sich dem Leichtkontakt Spezialisten Vladimir KARPELA aus dem Rusischen St. Petersburg zum Duell um den WKF Europatitel gestellt.

Eine gelungen Werbung für die Disziplin Leichtkontakt, hohes Tempo und perfekte Technik von beiden Champions.

Leider hat sich Zeller bei einem Kick auf einen Ellbogen in der dritten Runde den linken Mittelfuss gebrochen und trotzdem tapfer weiter gekämpft.

Wie in der WKF üblich wurde das Urteil von drei internationalen Referees bewertet und durch einen Punkt (!) wurde der Kampf leider durch 2:1 Sauknapp verloren.

Mittlerweile hat sich der Verdacht leider bestätigt und Zeller wurde einen Gipsverband verordnet. Wir wünschen ihm auf diesen Weg natürlich Gute Besserung.

 

 

Die nächste  „Night of Glory 17“  folgt bereits am 30. März 2019 in 1150 Wien !

Alle Ergebnisse der NOG 16 finden sie HIER, mehr als 100 Fotos finden Sie bereits in der Gallery !

 

Stefan ZELLER, Österreich vs. Vladimir KARPELA, Russland

Europa Titelkampf mit Stefan ZELLER vs. Russischen Vize-Europameister Vladimir KARPELA

Europameister Stefan ZELLER
товарищ Vladimir KARPELA, St. Petersburg, Russland

Die aktuelle FIGHTCARD und

alle Fotos finden sie in der GALLERY

 

NOG 16 – ab sofort

Stefan ZELLER ist derzeit unser bester PPF Fighter in den leichten Gewichtsklassen. Er setzt die lange Tradition im Semikontakt fort, wo wir in den letzten 33 Jahren sehr erfolgreich waren.

Unsere über 150 Champions und die zahlreichen Europa und Weltmeister Titel in allen grossen wirklich wichtigen Verbänden sprechen für uns.

(WKF, WKA, ISKA, WTKA und WAKO)

 

В Вену прибывает российский чемпион

 

Aber diesmal verteidigt er nicht seinen  PPF Europameister  Titel !

Er will nun auch den Europameister Gürtel im PRO-AM Leichtkontakt Kickboxen im Lightwelterweight – 63,5Kg / 138 lbs.

Wer das einmal richtig trainiert hat, weiß wie anstrengend das zu kämpfen ist ! Volles Tempo über 5 Runden gehen, das ist die Kunst!

 

Unter PRO-AM versteht man gute Amateure, die in der Amateur Weltrangliste stehen und bereits internationale Erfahrung haben. Stefan hat sich aktuell auf die Position 12 vorgeschoben.

Fighter die sich für einen Profi halten können um einen PRO-AM Titel nicht antreten.

 

NOG 16
Stefan punktet mit seinem Spezial kick

Unser Stefan hat sich durch seine zahlreichen WKF Staatsmeistertitel und dem zweifachen Sieg bei der Austrian Open für diesen Titelkampf qualifiziert.

Sein Europameister Titelkampf wurde vom WKF Weltverband auch bereits bestätigt und in der Amateur Weltrangliste geblockt. 

Auf Vermittlung vom deutschen WKF GERMANY Präsident und Supervisor Roman LOGISCH wurde nun mit Vladimir KARPELA ein Russischer Champion aus St. Petersburg verpflichtet.

Die Verhandlungen sind abgeschlossen.  Unsere Russischen Partner haben inzwischen auch die Ausstellung ihrer notwendigen Schengen Visa und ihre Ankunftszeit in Wien bestätigt.

 

KEINE  FAKE KASPERL TITEL  IN  DER  WKF !!!

 

Stefan hofft auf eure Unterstützung !

 

Am 22. September 2018 bei der Night of Glory in 1150 Wien

hier ist der Anfahrtsplan zur Halle !

 

Vorverkauf Tickets gibt es noch bis Mittwoch bei uns um 25.- €

Zum Regulären Preis Restkarten an der Abendkasse.

 

Für unsere Fans aus den Bundesländern – 

Vvk. Tickets sind auch am Postweg erhältlich!

 

16. Night of Glory am 22. September – das sind unsere Glorreichen 7 Octagon Fighter !

Marc HENDRICH, WKF Staatsmeister 2018
NOG 16
Zarif SADIQI, unser bester Newcomer

WKF AUSTRIA und www.knock-out.at bestätigen die nächste “Night of Glory” am 22. September 2018 in 1150 Wien.

Promoter ist wieder KNOCK-OUT SPORTPROMOTION. 

Erste Partner sind wieder WKF CZECH REP.„Fightschool Vienna“ , GIBU Gym in Brünn und unser Octagon pro Gym  wurde wieder mit dem Match making beauftragt.

 

KICKBOXEN IN WIEN IM OCTAGON PRO GYM !

WIR MACHEN DIE CHAMPIONS !

Like und teilt unseren event

 

Diesmal kommt Marc HENDRICH unser Staatsmeister -81 Kg, er fordert den Tschechen Michael PROKES in einem K-1 Duell.

Zarif SADIQI ist ein grosses Talent für künftige Aufgaben. Wenn er diesmal wieder seinen fight gewinnt, könnte am 30. März 2019 sein erster PRO-AM Titelkampf winken. Er hat den bekannten starken Polen Maciej TACKA als Gegner – 67Kg in K-1.

Samim SAHIL ist ein weiteres junges Talent aus dem Octagon Nachwuchs Team. Er trifft auf den Tschechischen Nachwuchsfighter Vratislav ASTER in K-1 – 63,5Kg.

Nach dem Octagon pro Gym in der Vergangenheit immer starke Frauen als Champions im Boxring hatte, kommt diesmal auch wieder ein Mädchen zum Einsatz.

Melissa LEE  (小蜜蜂) “die fleissige Biene” ist unser 48 Kg Mädchen aus Malaysia. Sie ist eine super Technikerin und Wunder an Kondition und Ausdauer. Ihre Bildhübsche Gegnerin Natalie PARSKAROVA ist das gerade Gegenteil, eine “wilde Hummel” (Divoký čmelák) voll mit Tattoos. Ein Lowkick fight 3×2 Minuten.

 

Raddy DIVIS, Ivo CRHAK, Florian BARTL, Fritz EXENBERGER
Europameister Stefan ZELLER, Octagon pro Gym
NOG 16

Von den bekannten Octagon fightern steigt Alex KRUPIC wieder in den Ring.

Seine Verletzungen sind ausgeheilt, die Vorbereitung läuft jetzt gut an. Er hat mit Mortezaei SAJJAD einen bekannten Gegner gegen den er schon mal knapp nach Punkten verloren hat.

Diesmal will er zeigen das es letztes mal nur ein “falsches Urteil” war.

Und unser 6 facher Weltmeister Florian BARTL wird auch wieder im Ring dabei sein.Er kämpft gegen den starken Tschechen Ivo CRHAK aus Brünn. Nach seiner langen Trainingspause nach dem Präsenzdienst sein erster Kampf. Zahlreiche grosse fights stehen in seinem Terminplan im Herbst und kommenden Frühjahr.

Und unser Stefan ZELLER hat diesmal einen der drei Hauptkämpfe um den Europatitel . Er trifft auf den Russen Vladimir KARPELA aus St. Petersburg. Der Kampf steht auch bereits in Lightweltergewicht – 63,5 Kg/138 lbs auf der fight card.

 

KNOCK OUT SPORT PROMOTION ist seit über 15 Jahren unser seriöser Partner und Promoter von vielen TOP events

TICKETHOTLINE:  + 43 1 59 68 113    ab 17h         Mobile  + 43 681 205 089 24        9 – 12h

Info über die Halle finden sie HIER ! 

Die aktuelle FIGHTCARD  und alle Fotos finden sie in der GALLERY.

Für unsere Fans aus den Bundesländern –  Vvk. Tickets sind auch am Postweg erhältlich!

Bella „the beast from the East“ – Katjuscha auf der NOG 16 !

Machine gun kicks á la Bella in 2,30 m Höhe

Der dritte Ladies fight auf der “16. Night of Glory” verspricht Hochspannung und ist Garantiert ein technischer Leckerbissen !

Eine neue vielversprechende Kämpferin kommt aus der Octagon pro Gym Talente Schmiede und damit wieder eine echte TOP Lady aus dem besten Damen Team in Wien.

Like und teilt unseren event

Bella  ist eine ganz junge aber technisch starke Kampfsportlerin. Kraftvoll und Explosiv und gleichzeitig technisch hochbegabt.

Beim Sparring bevorzugt sie „die härte Taktik“ und die Octagon Jungs werden oft genug von ihren schnellen „machine Gun“ Kicks nach Belieben am Kopf getroffen.

Wegen ihren schnellen Kicks hat sie einmal ein Russischer Weltmeister und Octagon Gasttrainer Katjuscha  „КАТЮШA“   gerufen.

 

(… der Katjuscha Werfer wurde damit zum Schrecken seiner Gegner, da er innerhalb weniger Sekunden mehrere Dutzend Raketen abfeuern konnte, was keine Zeit ließ eine Deckung aufzubauen …)

 

Was eine Katjuscha war finden Sie HIER !   😈 

 

NOG 16  Tickets ab sofort erhältlich !!!

Bella wird sich am 22. September im Weltergewicht – 63 Kg / 138 lbs  einer gleichwertigen jungen Gegnerin zum fight stellen.

 

Ganz Aktuell: 

Inzwischen haben sich 2 junge Mädchen gemeldet,  Celina aus Wels und Sahar aus Wien.

Derzeit verbringt Bella ihren Sommerurlaub und Trainingslager unerreichbar in Moskau ! Daher wird die endgültige Entscheidung wegen der Urlaubszeit erst Ende Juli fallen.

 

Für unsere Fans aus den Bundesländern sind verbilligte Vvk. Tickets bereits am Postweg erhältlich!

Info über die Halle finden sie HIER !   Die aktuelle FIGHTCARD Info über die Halle finden sie HIER !

Gewoooooooooonen: Florian BARTL gewinnt seinen Fight in Bukarest

Einmarsch der Gladiatoren aus 6 Nationen
Florian vs. Flavius BOICIUC

Die Veranstaltungsserie “Colosseum” ist derzeit die grösste event Serie in Rumänien und im angrenzenden Ausland.

Promoter Gabriel GEORGESCU ist seit rund zwei Jahren der aufstrebende Veranstalter in Rumänien, mit sehr guten und seriösen Sponsoren. Weiters werden diese events auch bereits dem Trend entsprechend live im TV und im Internet übertragen.

Unser Florian bekam mit Flavius BOICIUC einen starken Rumänen aus der Stadt Ploiesti als Gegner gesetzt. Ein sehr erfahrener Rumäne mit beeindruckender KO Bilanz durch seine starken lowkicks. Florian konnte sich von Beginn an durchsetzten und war der klar bessere Boxer. Gute Treffer gleich am Beginn der ersten Runde beeindruckten Boiciuc sichtlich und Flo war der aggressivere Fighter.

aktueller Kampfrekord: 26 Siege, 16 KO und 2 Niederlagen,

In der zweiten Runde machte Florian so richtig Druck und nach einer guten Rechten ging der Rumäne zu Boden, musste bis 8 angezählt werden und war aber dann wieder Kampfbereit. Super Kombinationen und weitere gute Treffer brachten den Gegner an den Rand des KO.

In der dritten Runde versuchte Boiciuc nochmal alles aber ein weiterer guter Kontertreffer machte den fight klar.

Alle drei Runden klar gewonnen, mit 3 Rumänischen Punktrichtern, besser gehts nicht.

Zahlreiche Glückwünsche und einige gute Gespräche für weitere events waren die Folge.

Ein weiterer Fight in Constanta am 24. August wurde bereits fix vereinbart.

Ein interessantes Gespräch gab es auch mit der neuen WKF MOLDOVA Präsidentin Irina SMIRNOVA, die ebenfalls Interesse gezeigt hat, Flo für einen Event nach Chisinau zu bekommen.

Top Veranstaltung, vornehmes 5 Sterne RIN Grand Hotel mit grossem Spa Sauna und Pool, tolles Essen und ca. 3.000 Besucher in der Halle.

NEWSFLASH: Florian kämpft DONNERSTAG im Colosseum event in Bukarest

Am 24. Mai ist es soweit, WKF RUMÄNIEN hat es nun offiziell bestätigt !

Gegner ist der bekannt starke Rumäne Flavius BOICIUC,

der eine beeindruckende lowkick KO Bilanz hat.

Hier geht es nicht um einen Titel,

vielmehr um eine weitere Chance auf einen guten deal in China,

wichtige Chinesische Promotoren werden dort neue Talente suchen

 

Report folgt am Sonntag !!!